April 2017

Besuch bei den Delfinen

In der Woche vor den Osterferien war die Klasse 3b zu einem besonderen Besuch in den Zoo Duisburg eingeladen.

Nachdem wir uns im Sachunterricht intensiv mit dem Thema Wale und Delfine beschäftigt hatten, durften wir uns die Delfine aus nächster Nähe anschauen. Zuerst haben wir uns die Delfinshow angesehen. Im Anschluss an die offizielle Show durften wir dann mit Herrn Edler, das ist der Tierpfleger bei den Delfinen, in den Bereich, der eigentlich für Zuschauer nicht zugänglich ist.

Damit wir keinen Schmutz und keine Bakterien zu den Delfinen bringen, mussten wir alle Plastikschoner über unsere Schuhe ziehen, als würden wir in einen Operationssaal  gehen. Anschließend mussten alle Kinder und Erwachsene ihre Hände desinfizieren und dann ging es los und wir durften in die Räume der Tierpfleger. Durch große Scheiben konnte man dort die Delfine beim Schwimmen und Spielen beobachten. Herr Edler hat geduldig alle unsere Fragen beantwortet und uns alles genau erklärt. Im Anschluss durften wir uns dann genau ansehen, was ein Delfin so alles frisst.

Als wir eigentlich auf dem Weg waren, uns die große Maschine anzusehen, die das Wasser sauber macht, wurden wir von den Delfinen entdeckt und schon nach kurzer Zeit war klar, dass sie uns genauso interessant fanden wie wir sie.

Schon brachte ein Delfin seinen Ball und forderte uns zum Spielen auf. Da konnte natürliche ein Maschinenraum nicht mithalten und die Besichtigung wurde gegen ein Ballspiel mit Delfinen eingetauscht.

Für viele glückliche und aufgeregte Kinder und scheinbar auch sehr interessierte Delfine war dann diese kurze Spielzeit viel zu schnell zu Ende und wir mussten diesen besonderen Ort wieder verlassen.

Es war für alle Kinder und auch für alle Erwachsene eine tolle Erfahrung.

Vielen Dank noch einmal an Herrn Edler, der uns diese tolle Erfahrung ermöglicht hat.

Februar 2017

Stadtmeisterschaften der Duisburger Grundschulen im Schwimmen und Mini-Schwimmen

Ende Februar fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften der Duisburger Grundschulen im Schwimmen und Mini-Schwimmen statt. Auch unsere Schule nahm daran teil und unsere schnellsten SchwimmerInnen konnten im Mini-Schwimmen einen tollen 6. Platz für uns verbuchen und im Schwimmen der „Großen“ erlangten sie einen tollen 8. Platz.

Folgende Kinder gingen für unsere Schule an den Start…

Im Mini-Schwimmen: Jonas (2b), Elida (2c), Lana (2c), Elif (2b), Timon (3a), Luca (3b)

Im Schwimmen: Timon (3a), Luca (3b), Sophie (3b), Asaf (4a), Emilia (4a), Efe (4c), Jouliana (4c), Fabian (4d), Maxima (4d), Sarah (4d)

 

 

Dezember 2016

Nikolaus 2016

Auch in diesem Jahr war wieder einmal der Nikolaus bei uns!

Am Nikolausmorgen besuchte der „Nikolaus“ persönlich jede Klasse.
Er wurde von den Kindern mit einem Lied oder einem Gedicht empfangen.
Wie es zum Brauchtum gehört, verteilte „St. Nikolaus“ in den festlich geschmückten Klassen Süßigkeiten für die Kinder.

nikolaus-2016

 

 

 

Mai 2016

260003

WAZ vom 10.05.2016

 

26